Aufgabenstellung

  • Lösung der Liquiditätskrise

Branche/ Funktion / Umfeld

  • Führender Hersteller Maschinen und Anlagen für die Produktion von Lebensmitteln und Pharmazeutika
  • Kfm. Leiter / CFO

Situation:

  • Liquiditätskrise
  • Eine Ausweitung der Fremdfinanzierung ist nicht möglich
  • Erhebliche Kapitalbindung in den Lägern im In- und Ausland
  • Die Altersstruktur des Forderungsbestandes – insbesondere gegen ausländische Kunden – ist unbefriedigend

Maßnahmen:

  • Sensibilisierung aller Teams durch Aufklärung über die Zusammen-hänge zwischen G&V, Bilanz und Cash Flow
  • Schaffen einer zentralen Datenbasis aller Bestände
  • Sonderprämien für Verkauf ausgesuchter Maschinen u. Komponenten
  • Restriktive Veränderung der Unterschriftsregelungen für Bestellungen
  • Fokussierte Bearbeitung der Forderungen durch einen Mitarbeiter
  • Etablieren der Cash Flow Rechnung in der Angebotserstellung und nach Auftragseingang